BJÖRN THÜMLER
Landtagskandidat

Grußwort zum 50-jährigen Bestehen der Firma Wussow, Berne

Liebes Team der Firma Wussow,

sehr geehrte Damen und Herren,

zu Ihrem besonderen Firmenjubiläum möchte ich Ihnen herzlich gratulieren.  Die Wussow Kanalbau- und Pflasterbetriebs GmbH ist ein Diamant der regionalen Wirtschaft, der weit über die Wesermarsch hinaus glänzt.

Mit Leidenschaft und Innovationsgeist erschloss sich das Unternehmen im Laufe der Jahre neue, interessante und zukunftsorientierte Geschäftsfelder. Eine Reihe Herausforderungen mussten erfolgreich gemeistert werden, und das waren bekanntlich nicht wenige. Die gegenwärtigen Krisen in Europa und der Welt

Der Kundenstamm zeigt die Kompetenz des Unternehmens. Denn zu ihm gehören neben zahlreichen Privatleuten diverse Firmen und Kommunen. Alle Kunden – ob privat oder gewerblich – konnten und können sich dabei auf den Sachverstand und das Engagement der Geschäftsleitung sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlassen. Das zeigt relativ aktuell unter anderem der Bau der B212 neu. 

Familiengeführte Unternehmen des Mittelstandes wie die Wussow Kanalbau- und Pflasterbetriebs GmbH sind die Stützen der Sozialen Marktwirtschaft.  Und die ist ein Erfolgsmodell, weil sie für die Freiheit der Wirtschaft, einen funktionierenden Wettbewerb und soziale Absicherung steht. Nur die Soziale Marktwirtschaft ist in der Lage, Ökonomie, Ökologie und soziale Sicherheit in Einklang zu halten.

Dafür braucht es Rahmenbedingungen, die die Politik im Interesse des Mittelstandes und nicht zuletzt der familiengeführten Unternehmen positiv gestalten und an manchen Stellen deutlich verbessern muss. Und das im engen Austausch mit den Unternehmen, deren Forderungen, Wünsche und Anregungen für die Stärkung der Sozialen Marktwirtschaft gerade in Krisenzeiten unerlässlich sind.

Nun wünsche ich Ihnen eine  erfolgreiche Feier. Und Ihrem Unternehmen wünsche ich viele weitere erfolgreiche Jahre mit vollen Auftragsbüchern und anhaltender Freude bei der Arbeit.  

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Björn Thümler

Skip to content