BJÖRN THÜMLER
Landtagskandidat

Radverkehr weiterdenken

teilen

Der weitere Ausbau der Radwegeinfrastruktur braucht verlässliche Förderung und schnellere Planungen. Mit Radschnellwegen nach Bremen und Oldenburg und dem Lückenschluss zwischen Ortschaften und Gemeinden insbesondere auf Schulwegen wird der Umstieg auf das Fahrrad attraktiver und sicherer. Ich setze mich für die eine Fortsetzung der Landesförderung des Radwegebaus ein. Um ehrenamtlichen Initiativen für weitere Radwege zu unterstützen, wäre eine Sonderförderung für Bürgerradwege wertvoll.

Skip to content