BJÖRN THÜMLER
Landtagskandidat

Althusmann: Ermäßigte Mehrwertsteuer in der Gastronomie beibehalten

teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Hannover. „Unsere Gastronomie und die Hotellerie haben in der Corona-Pandemie besonders gelitten und bedürfen immer noch der Unterstützung durch die Politik. Daher halte ich es für zwingend angebracht, den ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen über den 31. Dezember 2022 dauerhaft fortgelten zu lassen. Dies kommt auch unseren Hoteliers zugute“, erklärt der […]

(Mehr auf auf CDU in Niedersachsen.)

Skip to content