BJÖRN THÜMLER
Landtagskandidat

Thümler möchte wieder antreten: CDU-Mitglieder entscheiden über Kandidatur

Björn Thümler will weiterhin “eine Stimme für die Wesermarsch und für Rastede in Hannover” sein. Deshalb möchte der CDU-Landtagsabgeordnete am 9. Oktober erneut für den Niedersächsischen Landtag kandidieren.

Zuvor sind allerdings die Mitglieder seiner Partei gefragt: Am 28. Januar stellt sich der Kandidat in einer Videokonferenz vor. Am nächsten Tag ist an elf Stationen in der Wesermarsch und Rastede eine Urwahl vorgesehen. Das Ergebnis soll am 30. Januar während einer Videokonferenz bekannt gegeben werden.

Björn Thümler ist zuversichtlich, dass ihm die Christdemokratinnen und Christdemokraten aus der Wesermarsch und Rastede das Vertrauen aussprechen. Der CDU-Kreisvorstand Wesermarsch und der Rasteder CDU-Gemeindeverbandsvorstand haben das bereits getan.

Skip to content